Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Leitbild der Geburtshaus & Hebammenpraxis Margaritenheim

"Es ist nicht egal wie wir geboren werden" (Michel Odent)

 

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind im Leben einer gesunden Frau natürliche Vorgänge.

Wir, das Team im Geburtshaus & Hebammenpraxis Margaritenheim, betreuen Frauen und Paare von Beginn der Schwangerschaft bis in die Wochenbettzeit und als junge Familie. Die Herkunft, Religion, soziales Umfeld/sozialer Status spielt für unser Betreuungsangebot keine Rolle. Unser Angebot steht allen Frauen offen.

Dabei bietet uns eine ganzheitliche und individuelle Begleitung während dieser besonderen Lebensphase die Grundlage für unsere Arbeit. Durch eine frühe Kontaktaufnahme in der Schwangerschaft ist es möglich eine stabile Vertrauensbasis aufzubauen und zu festigen. Während der Betreuung stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Frau im Vordergrund. Außerdem stärken wir die vorhandenen Ressourcen im Hinblick auf eine natürliche Geburt und die erste Zeit danach.

Wir möchten wieder ein Bewusstsein schaffen, wie wichtig es auch für das Neugeborene ist aus eigener Kraft geboren zu werden. Ganz besonders möchten wir dabei die Einheit zwischen Mutter und Kind belassen und so wenig wie möglich beeinflussen.

Mit Zeit, Geduld und Geborgenheit unterstützen wir dieses sensible und einzigartige Erlebnis.

Für eine Geburt im Geburtshaus ist ein Kennenlernen in der Schwangerschaft Voraussetzung um alle Wünsche, Fragen und Ängste der werdenden Eltern zu besprechen.

In ruhiger und gemütlicher Atmosphäre bieten wir eine sichere Geburtshilfe mit kontinuierlicher 1:1 Betreuung durch eine dem Paar vertrauten Hebamme. Mit Geduld, Zeit und dem Wissen für alle Probleme die auftreten können, begleiten wir Paare während allen Phasen der Geburt.

 

Seit Mai 2013 haben wir erfolgreich unser Qualitätsmanagementsystem eingeführt.